Die Themen heute:

 

>Adieu + Willkommen

>be a part of it !

>NEU!

>Weiter gehts!

>Horizonterweiterung

>Automobile Fitness im Winter

>Ausklang

 


Adieu 2013, WILLKOMMEN 2014!

 

 

„Eins zwei drei, im Sauseschritt läuft die Zeit; wir laufen mit!“

 

So hat es einst Wilhelm Busch bemerkt und auch heute, weit über 100 Jahre später, hat dieser Satz noch die gleiche Wahrheit wie anno dazumal. Das Jahr verrennt und man fragt sich ab und an, wo denn die Zeit geblieben ist. Rückblicke per Fotos oder Webberichten übertreffen das persönliche Erinnerungsvermögen bei weitem und so holen diese virtuellen Helferlein auch die ein oder anderen Momente und Details ins Bewusstsein zurück, die nur real erlebbar waren und auch nur so alle Sinne bedienen konnten. „Das Leben findet draußen statt“ hat der Philosoph vor Jahren schon erkannt und dem haben wir und viele Kunden und Freunde unseres Hauses auch in diesem Jahr mit der Teilnahme an diversen Treffen und Veranstaltungen Rechnung getragen.

 

Das alte Jahr hat Eindrücke und Erinnerungen hinterlassen und das neue Jahr wird wieder viel Neues bringen. Wir freuen uns darauf, die besonderen Momente und Begegnungen auch in 2014 wieder mit Euch gemeinsam zu genießen und so das Leben gemeinsam zu erleben.

 


 

be a part of it !

 

Kalenderaktion „Schatz+Hank Edition 2014/15“

 

Unter der Überschrift "Nebel, Licht und Schatten" haben wir, Chris Schatz und Wolfgang Hank, für die neue Auflage des Kalenders noch Sandra Behrbohm, national und international ausgezeichnete deutsche Portraitfotografin, mit an Bord des "Delorean World Tour Creative Team" geholt und gemeinsam wurden wieder ungewöhnliche Ansichten und Blicke rund um den DMC12 eingefangen. Mit der Unterstützung von Andre Springer, dem 3ten World Tour Delorean Driver, konnte das Kalenderprojekt erfolgreich umgesetzt werden. Diese Auflage-4 schließt direkt an Auflage-3 an. Der Kalender startet somit im Mai 2014 und läuft bis Juni 2015.   

 

Link zum Artikel im shop: http://www.deloman-shop.de/component/jshopping/product/view/24/324?Itemid=0

 

 

 

 

 

Kalenderset „Schatz+Hank Edition“ 2013 - 2015

 

Der letztes Jahr erschienene Kalender 2013/14 "Großstadtmotive" läuft noch bis April 2014 und der neue Kalender 2014/15 "Nebel, Licht und Schatten" schließt direkt daran an. Für jeden, der jetzt erst zu unserem Kalenderprojekt dazu stößt, haben wir ein Kombiangebot für beide Kalender in begrenzter Stückzahl geschaffen.

 

Sie erhalten 2 Kalender, den Kalender 2013/14 "Großstadtmotive" (aktuell bis 04-2014) und den Kalender 2014/15 "Nebel, Licht und Schatten" (von 05-2014 bis 06-2015) zum Paketpreis von 39.90€ zzgl. Versandkosten. 

 

Link zum Artikel im shop: http://www.deloman-shop.de/component/jshopping/product/view/24/325?Itemid=0

 

 

 


 

NEU!

 

Modellbau im deloman-shop

 

Ab sofort finden sich ausgewählte Delorean Modelle in unserem online shop. Die gezeigten Fahrzeuge in den Maßstäben 1:87 und 1:18 von NPE und SunStar sind alle lagernd und somit direkt lieferbar.

 

Link zum shop: http://www.deloman-shop.de/modellbau

 

 

 


 

Weiter geht´s!

 

Viaja a España 2014

 

Teil 2 unserer Delorean World Tour ist in der Vorbereitung und auf dieser Reise werden wir durch 7 Länder Europas kommen. Neben der Routen durch Frankreich, der Schweiz, Monaco, Italien und Österreich, werden wir die meiste Zeit in Spanien und Portugal verbringen. Für Freunde und Interessierte an unserer Aktion, besteht in allen Ländern auch in 2014 wieder die Möglichkeit einer Begegnung mit dem Delorean World Tour Team.

 

Link zur aktuellen Planung: http://www.deloman.de/eventsmenu/2014spaindwt

 

 

 


 

Welttour technisch:

 

Serienfertigung: HEIGO hat die Tanks gebaut!

 

Nach dem Prototyp, der bereits im world tour dmc12 nr.1 seinen Platz gefunden hat, sind nun auch die restlichen Tanks gefertigt und die Serie seitens HEIGO somit abgeschlossen. Mit den Tanks ist auch unser world tour dmc12 nr.2 wieder zurück. Dieser wurde von HEIGO genutzt um die Passform der Tanks sicher zu stellen und den gegebenen Raum optimal zu nutzen. Zum Jahresausklang beginnen nun auch hier die Arbeiten um diesen Wagen rechtzeitig zur Viaja a España 2014 fertig zu stellen.

 

 

 


 

Automobile Horizonterweiterung

 

Ferrari 308GTSi Quattrovalvole von 1985 aus Honolulu

 

Dank des zeitlosen Designs von Pininfarina, dem Kultstatus durch eine Fernsehserie und der vorliegenden Historie mit hawaiianischem Hintergrund hat es nun auch einmal wieder ein Nicht-Flügeltürer, hier ein Modell mit dem markanten „Cavallino rampante“ am Bug, auf unsere automobile Geflügelfarm geschafft. Eine technische Nähe zum Delorean kann zum einen an den Haaren und zum anderen an der zum DMC12 artverwandten BOSCH Einspritzanlage, einer KE-Jetronic, herbei gezogen werden. Beim 308 ist, bis auf die deutsche Einspritzung, jedoch alles aus italienischer Hand. Das Design, die Konstruktion, der Lack, das Leder, das „molto rumore“ und jede Schraube der „bella macchina“ kommen aus dem temperamentvollen Süden Europas und das Zusammenspiel all dieser Komponenten versprühen eine unverkennbar italienische „Euforia“, wie die Ferraristi es bezeichnen.

 

Der Wagen schipperte erst von Honolulu nach LA, Long Beach, aktuell reist er im Container von dort nach Europa und per LKW Fracht geht es dann nach Bayern. Wir rechnen im Januar 2014 mit dem Eintreffen des kleinen Roten und werden weiter berichten.

 

Weitere Infos auf unserer homepage:  http://www.deloman.de/begegnungen/ferrari308gtsi

 

 

 


 

 

 

Autofitness im Winter

 

Wichtige Tipps für die Auto-Fitness im Winter von Eurer Kfz-Innung:

 

Augsburg, 26. November 2013. Winterreifen mit Profil, ausreichender Frostschutz, kraftvolle Batterien, sinnvolle Hilfsmittel gegen Schnee und Eis sowie nicht zuletzt regelmäßige Pflege halten das Auto auch im Winter fit. Die Meisterbetriebe der Kfz-Innungen geben wichtige Tipps, um mit dem Auto sicher durch die frostige Jahreszeit zu kommen.


 

Winterreifen: Zu prüfen ist der Zustand der Reifen. Gibt es Beschädigungen? Reicht das Profil? Gesetzlich sind mindestens 1,6 Millimeter vorgeschrieben. Die Kfz-Betriebe empfehlen jedoch vier Millimeter. Das gibt mehr Sicherheit. Auch das Reifenalter spielt eine Rolle. Nach zirka sechs Jahren härten die Sohlen aus und verlieren ihre Haftung. Daher rechtzeitig für neue Reifen sorgen.

 

Frostschutz: Unverzichtbar für Kühler und Scheibenwaschanlage, hält bei knackiger Kälte alles im Fluss. Im Kühlwasser sorgt er dafür, dass Motor und Kühler bis etwa minus 25 Grad Celsius reibungslos funktionieren. Rost und Kalkablagerungen haben im Kühlsystem keine Chance. Tipp für die Scheibenwaschanlage: Nachdem der Cocktail ins Wischwasser gefüllt ist, die Anlage einmal betätigen – so fließt der Mix in alle Leitungen bis zu den Düsen.

 

Batterie: Sie hat im Winter den meisten Stress. Schwächelnde Akkus werden mit Ladegeräten auf Trab gebracht, Batteriewächter halten die Fahrer über den Ladezustand auf dem Laufenden. Die größte Herausforderung lautet jedoch: Strom sparen. Kurzstrecken möglichst vermeiden und Energiefresser wie Sitzheizung, Hifi-Anlage, Gebläse oder heizbare Heckscheibe sparsam einsetzen oder auf dem Weg in den Supermarkt um die Ecke gänzlich auf sie verzichten.

 

Nützliches Zubehör: Sinnvoll sind Abdeckplane, Handfeger mit weichen Borsten, Eiskratzer und Defrosterspray für freie Sicht. Der Enteiser für das Türschloss gehört in die Manteltasche! Ein Starthilfekabel bringt schlappe Batterien wieder auf Touren. Für die Fahrt in den Winterurlaub gehören Schneeketten, Handschuhe, Abschleppseil, warme Decken und Warnwesten ins Auto.

 

Wagenpflege: Ganz klar: Der Dreck muss weg, und zwar schnell. Sonst frisst sich der Cocktail aus Dreck, Salz, Lauge und Rollsplitt ruckzuck in die Autohaut. Ein sauberes Fahrzeug wird außerdem entscheidende Sekunden eher gesehen. Die Kfz-Meisterbetriebe raten wöchentlich zur Fahrt in die Waschanlage. Vor der Normalwäsche mit Trocknung Schnee mit weichem Handfeger und groben Schmutz besonders in den Radkästen mit Hochdruckreiniger entfernen. Einmal im Monat vertragen die Schmuddelautos eine Wellnesskur mit Heißwachs und Unterbodenpflege.

 

Ihre und Eure Kfz-Innung Schwaben,  auch im web unter http://www.kfz-innung-schwaben.de

 

 


 

 

Ausklang

 

Sooooooooo... das war es dann mit 2013. Ich wünsche allen, die unser Haus, unsere Ideen und die Aktionen die wir treiben, mögen und unterstützen, einen angenehmen Jahresausklang und einen guten Start in ein spannendes und ereignisreiches neues Jahr 2014.

 

Euer Wolfgang für das ganze team-deloman

 

 


Wolfgang Hank   Kfz-Meisterbetrieb   team-deloman   Blücherstrasse 82   86165 Augsburg   Bavaria   Germany   +49 821 792980


 

 

 

 

ACHTUNG!

Sollte dieser Newsletter versehentlich oder auch ungewollt empfangen werden bitte ich um kurze Rückmeldung und die betreffende mailadresse wird selbstverständlich umgehend aus dem Verteiler gelöscht. Kurze mail mit Inhalt_ löschen / delete / laß mich in Frieden mit dem Delokram ...oder so ähnlich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! genügt.