Paris

Dem Gerücht, man könne in Paris nicht Auto fahren, der Verkehr wäre zu dicht und die Verkehrsteilnehmer rücksichtslos und gnadenlos, kann ich nach den gemachten Erfahrungen nicht einmal im Ansatz zustimmen. Der Verkehr in einer Millionenmetropole läuft sicher nach anderen Regeln wie im gemütlichen Voralpenland, doch herrschte auch in Paris ein wundervolles und angenehmes Miteinander. Es gilt hier offensichtlich das Prinzip: alle wollen und sollen voran kommen, ohne Aggression und möglichst ohne Verluste an Lack und Leib und Leben.

So konnten wir uns sicher durch die wundervolle Stadt an der Seine bewegen und es kam zu vielen netten Begegnungen mit Menschen und Gemäuern.

 

Hier 2 Damen der Pariser Polizei. Links Mademoiselle "hey, it´s cool!" und rechts Madame "FORBIDDEN! FORBIDDEN!" In der Quersumme der Emotionen durften wir dann doch ein paar Bilder an diesem Standort machen und Paris, der Gehweg und auch die Menschen vor Ort haben wohl keinen bleibenden Schaden davon getragen.

 

Steelcar meets Steeltower

 

Am Sonntag kam es zu einem Treffen mit Delorean Besitzern aus Paris und Umgebung am Château de Vincennes.

 

Metz

Centre Pompidou - Metz

 

Porte des Allemandes                                                                     Kathedrale Saint-Étienne

 

Randerscheinung Zeitmaschine:

Das "Seite 3 Bild" aus der Zeitschrift "Oldtimer Markt" von 07-2012 hat uns inspiriert und wir haben die Gelegenheit genutzt um eine Neuauflage zu realisieren. Zeitreise einmal anders wie im Film...

 

 

 


Rückblick auf die Planung: 

Bayern in Paris

 

Arc de Triomphe  +  Basilique du Sacré-Cœur +  Hôtel de Ville  +  Louvre  +  Notre Dame
Panthéon  +  Place de la Concorde  +  Place de la Bastille  +  Pont Neuf  +  Tour Eiffel

copyright: Daniela Stachullacopyright: Daniela Stachullacopyright: Daniela Stachulla

 

Vom 03. bis 07. August werden Wolfgang und Veronica für Fotoaufnahmen in der französischen Hauptstadt sein. Für Sonntag ist geplant sich mit den Deloreanern aus der Umgebung zu treffen.

Wer hat Lust dabei zu sein? Wir wollen am Sonntag ... besuchen und am Abend gemeinsam essen gehen. Der unten angeführte Ablaufplan zeigt ein paar Fragezeichen, die noch zu klären sind. Nach dem wir Österreich, Italien, England, Schottland, Nordirland und auch Deutschland schon umfassend mit unseren DMC12 bereist haben,  ist es nun an der Zeit das Ursprungsland von Motor und Getriebe und die Metropole an der Seine zu besuchen.

 

copyright: Daniela Stachullacopyright: Daniela Stachullacopyright: Daniela Stachulla

 

Du 03 au 07 Août Wolfgang et Veronica seront à Paris pour une séance photo. Le débat de la soirée entre Deloreanistes aura pour sujet l'environnement.

Qui souhaite nous rejoindre ? Nous espèrons vous retrouver le dimanche puis aller dîner ensemble. Le programme ci-dessous n'est pas définitif et est en cours de réflexion. Après avoir visité Autriche, Italie, Angleterre, Ecosse, Irlande du Nord et l'Allemagne avec nos DMC12, il est temps de visiter le pays d'origine de son moteur et de sa boîte de vitesses , ainsi que la Metropole .

 


 

 

plan:

friday the 3rd of august
08:00am start from Augsburg
06:00pm arrive Paris

saturday the 4th of august
09:00am Louvre
02:00pm Galeries Lafayette
05:00pm photograph
07:00pm dinner

sunday the 5th of august
07:00am photograph
10:00am come together at Castle of Vincennes
?Breakfast at Café de la Mairie, 1 Rue Midi 94300 Vincennes
11:00am start to...?
...
06:00pm dinner at "Happy Days Diner"
08:00pm photograph Paris by night ?


monday the 6th of august
09:00am driving to Euro Disney
10:00am photograph Euro Disney
11:00am Euro Disney
06:00pm dinner
08:00pm photograph Eiffel Tower at night

tuesday the 7th of august
09:00am driving home

 

Stainless Wings, the French Forum

Click on the symbol to reach it!

 

 

 

Die gezeigten Aufnahmen von Paris (ohne Delorean) sind mit freundlicher Genehmigung von Daniela Stachulla aus ihrem facebook Album "One day in Paris" entnommen.