Zurück in die Zukunft

in der ORANGERIE zu Augsburg

 

Öffnungszeiten
Donnerstag 12.05.2011: 19–23 Uhr
Freitag: 16–23 Uhr
Samstag: 16–23 Uhr

Off Nerds ist eine neue Reihe von Ausstellungen über ungewöhnliche Hobbies, Leidenschaften und sonstige Nerdereien. Im ersten Teil präsentieren wir euch ein fabelhaftes Panoptikum von Devotionalien, Sammlerstücken und Repliken rund um "Zurück in die Zukunft" und den DeLorean DMC-12.

1985 begeisterten Marty McFly und Doc Brown im ersten Teil von „Zurück in die Zukunft” alleine in Deutschland über 4,8 Mio. Kinobesucher. Die Trilogie avancierte über die letzten 25 Jahre zum Kult und hat auch heute noch zahlreiche Fans.

Der DeLorean DMC-12, das Auto, das im Film mit einem Fluxkompensator ausgerüstet zur Zeitmaschine wird, ist nicht minder kultverdächtig. Zwischen 1981 und 1982 liefen nicht mehr als 9000 dieser Karossen vom Band, heute sind sie ein gefragtes Sammlerstück.

Wir freuen uns außerordentlich, mit Deutschlands einziger Delorean-Fachwerkstatt kooperieren zu können und zeigen von Donnerstag bis Sonntag ein außergewöhnliches Panoptikum von Sammlerstücken, Fotografien, Devotionalien und Repliken rund um Auto und Film.

Vernissagen-Special: Singer-Songwriter-Drumcomputer-Sonderperformance: Jacky Phoenix & Hey Invisible Man spielen miteinander aber auch zueinander, manchmal auch beieinander. Donnerstag 12.05.211 – 20:00 Uhr

Unterstützt und gefördert von Wolfgang Hank, Kfz-Meisterbetrieb in Augsburg – http://www.deloman.de

 

 

Moritz Jacobs, Organisator und treibende Kraft hinter dem ORANGERIE-Projekt