Beim BOSCH Automotive Tradition Start Up Event 2013 wurde DMC erstmals als Hersteller in einem Atemzug mit anderen großen Marken wie z.B. Lamborghini, Ferrari, Bugatti oder auch Buick genannt.

 


 

Zum Frühjahr 2011 hat ein Autohersteller seine Option auf die von BOSCH produzierten Verteilerkappen und -läufern gelöscht und somit konnten wir den gesamten Bestand in unser Lager übernehmen. Zeitgleich wurden uns auch die letzten bei BOSCH lagernden Leerlaufsteller angeboten und auch diese stehen uns ab sofort zur Verfügung.

 

 

 


 

Zum Anfang 2011 war es nun soweit und wir konnten die ersten 12 neuen Warmlaufregler von BOSCH in unser Lager und somit für unsere Kunden übernehmen. Nun ist eine originalgetreue Instandsetzung bei Warmlaufproblemen wieder möglich! Wie auch schon bei den Mengenteilern werden wir ein Austauschprogramm über unser Haus anbieten, da dieses für BOSCH nicht mehr kostendeckend durchfürbar wäre. Die ersten vorbestellten Regler gingen umgehend in den Versand.

 


 

Ende 2009 ist es uns gelungen den gesamte Restbestand an original Mengenteilern, Luftmassenmessern und Verteilerüberholsätzen der bei BOSCH Automotive Tradition noch vorrätig war in unseren Lagerbestand zu übernehmen. Neben den bekannten BOSCH-Produkten wie Zündungsteilen, Filtern und Kraftstoffsystemkomponenten konnten wir somit unser Lieferprogramm nochmals exklusiv erweitern. Für die Mengenteiler ist auch ein Austausch-Programm über unser Haus geplant, da BOSCH selbst sich hier nicht mehr weiter engagiert. Bei einer entsprechenden Stückzahl an Altteilen kann die Überarbeitung jedoch zu akzeptierbaren Kosten wieder aufgenommen werden.
Zum Austausch / Werksüberholung von Warmlaufreglern laufen gerade die ersten Versuche bei BOSCH und wir werden hier aktuell informieren.

Bosch