16.06.2018 Samstag, Oldenburg (D) > Kiel (D)

Samstagmorgen,  Frühstück, letzte Vorbereitungen wie Scheiben putzen und um 12:00Uhr Abfahrt in Richtung Kiel. Auch Jöran mit dem für heute vorletzten DMC-12 mit WN JF60 und Oliver in unserem Servicemobil AIC DM530 sind nun dabei und gegen 15:00Uhr rollte die ganze Truppe auf das Kieler Hafengelände, wo TF RR11 nebst Georgia und Marco uns bereits erwarteten. Das Fährschiff der STENA LINE lag mit weit geöffneter Ladeklappe am Kai und wir steuern nach Anmeldung an der Hafeneinfahrt und einem kurzen Fotostopp direkt in den Bauch des Stahlgiganten. Hier parken wir nun gemeinsam mit Lastwagen, Wohnmobilen, Motorrädern und auch jeder Menge PKW. Unsere für die anderen Reisenden wohl ungewöhnlich anmutende Geflügeltruppe sorgte für Gesprächsstoff und so ergab sich einmal mehr ein netter Austausch mit Menschen unterschiedlichster Nationalitäten, Farben und Gesinnung.

 

 

Treffpunkt: SCHWEDENKAI

 

Die zur Zeit unserer Abreise laufende Kieler Woche ließ etliches an Schonern, Seglern und sonstigen Wassergefährten vor die Linse schwimmen.

Feinstaubalarm und Festland Adieu und auf zu neuen Ufern! SCHWEDEN, wir KOMMEN!

 

 

 

 

TAG 2